Unsere Datenschutzrichtlinien

Als Kunde Hemden Manager erwarten Sie nicht nur von unseren Produkten, sondern auch bei der Abwicklung Ihrer Bestellung ein hohes Maß an Qualität.

In der heutigen Zeit lässt es sich nicht mehr vermeiden dabei auf technische Hilfsmittel zurückzugreifen. Wenn Sie eine Bestellung an uns richten, werden von Ihnen über das Anmeldeformular eine Reihe personenbezogener Daten als Basisdaten erhoben, die benötigt werden, um Ihren Auftrag auszuführen.

Dabei beschränken wir uns auf die für die Vertragserfüllung notwendigen Daten. Dies sind: Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefon, E-Mailadresse und ggf. Geburtsdatum.

 

Datenspeicherung und Nutzung

Soweit wir ihm Rahmen der Datenverarbeitung auf die Unterstützung weiterer externer Dienstleister zurückgreifen, die für uns Daten speichern und verarbeiten, werden diese ebenfalls verpflichtend in unser Datenschutzkonzept eingebunden.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers werden durch uns nicht personenbezogene Zugriffsdaten gespeichert, die dazu verwendet werden, den Internetauftritt von http://www.hemden-manager.de/ zu optimieren. Auf diesem Wege versuchen wir beispielsweise die Suchfunktionen zu verbessern, damit Sie schneller die gewünschten Informationen erhalten können.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet dabei selbstverständlich nicht statt!